Reiseberichte

Es fällt mir schwer, hier etwas als Einleitung zu schreiben. Dreckig ging's mir, letztes Jahr als kurz vor Silvester die Einladung von Dir kam, Franz, verdammt dreckig. Wäre ich hier geblieben, gäbe es mich jetzt vielleicht nicht mehr. Nicht dass … (Weiterlesen)
Auf diesen Seiten findet ihr nicht nur eine Bericht über meinen Helgoland-Urlaub Ostern 2001 mit Freundin, Kind und Hund auf den Seiten "Vorwort" bis "Heimreise", sondern auch ein paar Informationen und Links rund um die Insel. Hinter dem Link Geschichte … (Weiterlesen)
Bevor ich Anfang 2002 nach Berlin zog, war ich mehrmals zu Besuch dort. Allerdings führte meine Berlin-Trips stets über Franken, einmal sogar von dort an der Ostsee vorbei in die Hauptstadt. Umwege erhöhen ja bekanntlich die Ortskenntnis. Die Protagonisten blieben … (Weiterlesen)
Warum gerade Leipzig? Nun, meine Tochter und ich wollten auf ein Konzert der 2012er Tour von Die Ärzte, haben aber leider für die einzigen Konzerte in Schlagdistanz, Köln und Oberhausen, keine Tickets mehr bekommen. Nach ein wenig Recherche (Wo gibt … (Weiterlesen)
Urlaub ist zu einer komplizierten Angelegenheit geworden, weil wir immer jemanden für die Katze brauchen. Und so müssen drei Urlaubsanträge aufeinander abgestimmt werden, die Anreise für die Katzen-Sitter muss organisiert werden, die eigene Reise fällt dadurch eher kurz aus, muss … (Weiterlesen)
Zum 800. Hafengeburtstag zog ich nach Hamburg, wo ich knapp ein Jahr wohnte. Danach war ich nur noch einmal kurz nach meinem Wegzug dort. Erst etliche Jahre später, im Oktober 2014, war ich endlich wieder auf Sightseeing-Tour in Hamburg, wo … (Weiterlesen)
Eigentlich wollten wir zum Weihnachtsmarkt nach Kopenhagen. Dies gestaltete sich allerdings hinsichtlich der Anfahrt etwas schwierig. Wir hatten die Wahl zwischen einer mehr als zehnstündigen Bahnfahrt und einem unverhältnismäßig teuren Flug. Rund 700 Euro für einen Weihnachtsmarktbesuch sprengt dann doch … (Weiterlesen)
Nirgendwo fühle ich mich so sehr zuhause wie an der niederländischen Nordseeküste. Und generell mag ich die Niederlande sehr. Das mag zum einen daran liegen, dass ich als Kind sehr häufig die Sommerferien dort verbracht habe, jedes Jahr auf einem … (Weiterlesen)
Tja, wie sind wir auf Ostfriesland gekommen? Der Reiz der Nordsee war es nur bedingt, denn Nordsee ist für mich in erster Linie die Niederländische Küste mit weitläufigen Dünen, Sandstränden, Wellen, gelben Nummernschildern und Friteusengeruch. Aber diesmal sollte es auch … (Weiterlesen)

Längst nicht alle fertig und alles andere als vollständig, aber schon unglaublich viel Lesestoff und Bildmaterial. Und da hoffentlich noch viele Reisen folgen werden, wird diese Seite natürlich nie fertig.