Um 06:30 Uhr klingelte unser Wecker. Um 10:10 Uhr sollte unser Zug nach Trondheim abfahren und wir wollten in Ruhe das Frühstücksbuffett genießen und dabei die Postkarten schreiben, die wir am Tag zuvor noch an der Touristeninformation gekauft hatten. Danach packten wir unsere Sachen und gingen wehmütig zum Bahnhof. Auf dem Weg dorthin machte ich […]

Ich hatte bestens geschlafen während meiner ersten Nacht in Norwegen trotz fremden Bettes und ungewohnten Geräuschen, aber hey, ich war in Norwegen! Und ich brauchte Kaffee. Ich war echt froh, unseren kleinen Reisewasserkocher und löslichen Kaffee dabei zu haben. An unserer Zimmertür hing auch schon das kleine Frühstück, das im Zimmerpreis inbegriffen war. Wir machten […]

Der Bus füllte sich langsam und die Sitzplätze, die ich für uns ergattert hatte, mussten wir leider wieder frei machen, ebenso wie die Sitzreihe vor uns frei gemacht werden musste. Denn in diesen Sitzen war ein Kindersitz eingebaut, in dem ein Kleinkind sicher und angeschnallt transportiert werden konnte. An sich eine gute Einrichtung, wenn auch […]